Klinisch-Praktische Ausbildung | Master-Studium Zahnmedizin

Die zahnärztliche Tätigkeit ist eine medizinische Fachrichtung, bei der ein hohes Maß an manueller Tätigkeit, ein umfassender medizinischer Hintergrund, ethische Aspekte und die Patientenversorgung bei Erkrankungen der Mundhöhle vereint sind.

Im dritten Studienjahr liegt der Schwerpunkt in der praktischen Ausbildung. Es beinhaltet die Klinische Ausbildung, in der die bis dahin erlernten diagnostischen und therapeutischen Fähigkeiten in der Zahnklinik  für Zahnheilkunde der SFU MED und in externen Placements erweitert und praktisch ausgeübt werden.

Das Curriculum muss das medizinische Fachwissen, das praktische Erlernen der nötigen technischen Fertigkeiten und auch die ganzheitliche Sicht auf den Patienten und die Berufsethik vermitteln. Gleichzeitig sollen Studierende der SFU MED die Möglichkeiten haben, ihre individuellen persönlichen Stärken weiter auszubauen. Die technische Feinarbeit im engen Mundraum verlangt konzentriertes Arbeiten, das Studierende der SFU MED bereits im Bachelor-Studium an verschiedenen Modellen und Simulatoren üben konnten.